Indepth Car Review: Porsche Panamera Turbo Sport Turismo (Estate Kombi) REVIEW – Autogefühl

Indepth Car Review: Porsche Panamera Turbo Sport Turismo (Estate Kombi) REVIEW – Autogefühl

Awesome Review: Porsche Panamera Turbo Sport Turismo (Estate Kombi) REVIEW – Autogefühl



►Subscribe and/or bookmark our direct channel link:
►German Blog:
►Support us on Patreon:
►Exclusive supporter: Ajlan Saeed

Facebook:
Twitter:
Instagram:

***Playlists for latest reviews***
FULL REVIEWS 2017 Q1

FULL REVIEWS 2016 Q4

FULL REVIEWS 2016 Q3

***Playlists for car brands***
Alfa Romeo:
Aston Martin:
Audi:
Bentley:
BMW:
Cadillac:
Citroen:
Ferrari:
Fiat:
Ford:
Honda:
Hyundai:
Infiniti:
Jaguar:
Kia:
Land Rover:
Lexus:
Lamborghini:
Maserati:
Mazda:
McLaren:
Mercedes:
Mini:
Mitsubishi:
Nissan:
Opel:
Peugeot:
Porsche:
Range Rover:
Renault:
Rolls Royce:
Seat:
Skoda:
Smart:
Subaru:
Tesla:
Toyota:
Vauxhall:
Volkswagen:
Volvo:

***Playlists for car genres***
Editor’s selection:
Special Autogefühl episodes:
Electric and Hybrid cars:
SUV:
Luxury cars:
Performance cars:
Supercars:

Get More Car Reviews and Car Sales Here: Wiki Cars

32 Replies to “Indepth Car Review: Porsche Panamera Turbo Sport Turismo (Estate Kombi) REVIEW – Autogefühl”

  1. Thomas, I'm a big fan of your reviews. I just bought a Macan GTS 8 days ago and when I saw the rear of this car I also thought it was very similar looking to rear of the Macan.

  2. Beautiful design and useful line extension for the Panamera. Has anyone heard at Geneva that Porsche is planning a 2 seat Berlinetta version of the Panamera with a more powerful version of the E-Hybrid Turbo S….apparently with close to 750 HP..and designed to be the entire Porsche line's range topping car to compete with Ferrari's in the $400K + price range?

  3. Well done Thomas.
    Do you think the GTS will be offered as diesel too?
    Since there are a lot of tuners around that are raising the power up to 500 hp, it wouldn't be hard for porsche to go to 450 hp with the diesel gts

  4. Everything should be turned into a wagon. I like this a Turismo lot….I don't like the price a lot 😉 I have to say those screens for the rear passengers are ridiculous.

    By the way, I watch other auto channels (I know I don't need to but I do..now I feel like I've told Thomas and team I've cheated on them!) and these other channels are starting to ask and comment on the trend to use alternative materials to leather! Thomas started a trend!! Awesome!!

    I also like that Thomas is sharing our views with the Execs….Great job Autogefuhl!!

  5. Excellent brief introduction to this magnificent car by Thomas and crew…how much better can Porsche get?…Looking forward to the GT hopefully with a full review including drive. Cheers. Lets Go!

  6. Hallo Thomas!
    Macht Dir das eigentlich Spaß, bei Deinen "Reviews" oder jetzt aktuell auch bei Neu-Vorstellungen auf Auto-Messen selber, ständig mit Deinem Lieblings-Thema "Alcantara- bzw. Microfiber-Materialien statt lederbezogene Innenräume bei Luxus-Automobilen" hier die Zuschauer zu nerven??
    Was Du da in jedem Deiner Videos mit Deinem fast schon missionarischem Eifer hier betriebenen Fetisch von "Alles-ausser-Leder" bei Auto-Innenausstattungen, an den Tag legst, ist mit Verlaub mittlerweile eigentlich nur noch lachhaft! Oder anders ausgedrückt: eher unfreiwillig komisch! Und wie Du bestimmt selbst weißt, ist das dann immer die Höchststrafe, die man sich als "Journalist" in einem technischen Thema wie Autos, dann einfangen kann! Es ist schlichtweg überflüssig und auch todlangweilig (um bei Homer Simpson zu bleiben…), wenn Du jetzt schon seit gefühlten Ewigkeiten hier in Don-Quijote-Manier als "aufrichtiger" und moralisch gesehen natürlich "überlegener" Vegetarier-Veganer-Übermensch Deine Überzeugungen ständig versuchst, auch auf Auto-Geschmäcker der Menschen zu übertragen!
    Du musst es endlich lernen und Dir auch eingestehen, daß es Sache jedes einzelnen Menschen selber ist, ob er sich in einem so teuren Auto auf "Tierhäuten" niederlassen möchte oder auch nicht! Ich selber liebe auch Alcantara-Ausstattungen, so wie sie Porsche z.B. in den GTS-Modellen großflächig anbietet. Es fühlt sich im Auto einfach super an! Aber wenn ich als potentieller Kunde mich eben für Leder entscheide, dann ist das eben so, und muß dann auch von Leuten wie Dir hier akzeptiert werden. Und der Hersteller richtet sich eben ausschließlich nach den Wünschen seiner Kunden… und nicht nach sich moralisch ständig über andere Menschen erhebenden, mit dem Zeigefinger agierenden selbsternannten "Über-Gut-Besser-Menschen" und Auto-Didakten in Sachen Auto-Jourallie wie Dich!
    Wenn andere Leute mit Deiner Meinung über die "moralisch verwerfliche" Verarbeitung von Rinder-Lederhäuten für Automobile Nichts anfangen können, dann hast Du das natürlich genau so zu akzeptieren, wie ich mir ständig in Deinen Reviews Deine langweiligen Monologe über die Deiner Meinung nach zu umfangreiche Leder-Angebotsliste des Herstellers anhören muß! Dein missionarischer Eifer in dem Thema erinnert mich an die in vielen anderen Bereichen des heutigen Lebens so krankhaft betriebene SJW-Kultur… nur um Deine moralische Überlegenheit ein ums andere Mal hier zu dokumentieren!
    Aber Du liegst einfach wie so viele andere SJW-Menschen einfach total daneben!
    Weil Du mit den individuellen Wünschen und Lebensmodellen der andersdenkenden Menschen genauso klarkommen musst, wie ich mit Deiner mit viel zu viel Nachdruck ständig in Deinen Videos vorgetragenen Beschwerden über Lederausstattungen der Autos auch klarkommen soll… Du bist der Don Quijote der Auto-Reviewer… merkst Du das nicht??! Es ist schlicht sinnlos, in einer ständig moralisierenden Art wie Deiner, die Wünsche von anderen Menschen hier ständig zu diskreditieren! Du hast hier keine moralisch über den anderen stehenden Positionen ständig in Verbindung mit dem Naturprodukt "Leder" vorzutragen… hörst Du das??!
    Die Menschheitsgeschichte ist schon seit vielen Jahrtausenden mit dem Werkstoff Leder in Verbindung! Und Du wirst das bestimmt nicht ändern können! Auch wenn Du noch so in Hunderten Deiner Reviews ständig und für den Zuschauer mega-einschläfernd auf dem Thema "Böse-Leder-Ausstattungen"… "böse Autoindustrie" herumreitest!!
    Die vielen Rinder werden bestimmt nicht dafür gezeugt und in einer"Verwertungskette" (auch wenn das ein schlimmer Begriff ist, weil es ja auch "Haustiere" sind…) in der Autoindustrie verarbeitet, nur um das Leder zu "gewinnen". Meines Wissens gibt es auch noch so etwas wie eine Fleisch-Industrie… Und wenn diese Tiere dafür "gemacht" werden, dann ist doch das Leder am Ende nur noch so etwas wie ein "Abfallprodukt" in der ganzen Kette… oder etwa nicht??! Du langweilst schlicht und ergreifend, wenn Du mit Deinem ständigen Kritisieren die Lederausstattungen dafür verantwortlich machst.
    Ich selber konsumiere meistens nur einmal in der Woche auch Fleisch. Ich würde aber nie auf die Idee kommen, jemanden anderen für seinen Fleischkonsum zu maßregeln. Das ist eine kultur-soziologische Angelegenheit, dem Menschen seinen Fleischkonsum weniger schmackhaft zu machen, und sie für die Zukunft für einen etwas "gemäßigteren" Fleischkonsum anzuregen. Aber ganz gewiss nicht die Aufgabe von fast schon militant auftretenden Veganer-Bessermenschen, die mit eigentlich fast schon faschistoiden Anschauungen dazu, andere Menschen in ihrem Leben Vorgaben und Verbote aufzudrängen! Das geht Dich und andere Veganer, Vegetarier schlicht und ergreifend einen S…dreck an! Leder ist für den Menschen schon seit Tausenden von Jahren ein liebgewonnenes Material, mit dem er sich unmittelbar an und auf seiner eigenen Haut umgibt. Weil es eben ein Naturprodukt ist, und nicht erst in anderen gewiss nicht umweltschonenderen Verfahren von künstlichen Fasern hergestellt werden muss.
    Und das wirst Du mit Deinem ständigen Kritisieren von Lederausstattungen in Luxus-Autos ganz bestimmt nie ändern können!
    In diesem Sinne, Mr. Don Quijote der Auto-Reviewer, noch viel Spaß in Genf!

  7. +1 .. A nice Informative short take. ..
    While at Porsche ATL HQ there were a few un-camouflaged Panamera kombi's in the flesh. Its a good looking car. The models success in disrupting the market segment is anyone's guess. .. I like it, but will I spend the money for a Panamera kombi vs an Audi S6 kombi or the MB E Class kombi? .. Is the Panamera kombi "to" special ??

  8. That glossy infotainment panel, I think, should be compromised in the next facelift. So over technology and hard to keep it clean. And not intuitive that means danger in fast-riding condition.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *